Ting-Jung Chen – Keep me close to you

Die beiden Künstlerinnen Hui Ye und Ting-Jung Chen, die heuer mit dem „Preis der Kunsthalle Wien“ ausgezeichnet wurden, erörtern in der gemeinsamen Ausstellung „Keep me close to you“ aktuelle wie auch historische Kommunikationsformen.

Mit ihrer Soundinstallation „You Are the Only One I Care About (whisper)“ veranschaulicht Ting-Jung Chen das Phänomen propagandistischer Strategien: Ausgehend von haushohen „Broadcast Walls“, die in ostasiatischen Grenzgebieten zwischen sozialistischen und kapitalistischen Ländern die jeweils andere Seite mit Parolen und Liedern aus der „besseren“ Welt beschallten, schafft die Künstlerin durch deren skulpturale und musikalische Um- und Neukomposition eine an Reflexionsmöglichkeiten reiche Transformation orts- und zeitgebundener Ideologieverbreitung in unseren globalisierten, kommerzialisierten Raum.

Mehr unter http://kunsthallewien.at