Trailer: Neïl Beloufa – Global Agreement

Die SCHIRN präsen­tiert die neueste filmi­sche Arbeit des viel­fach ausge­zeich­ne­ten Video- und Instal­la­ti­ons­künst­lers Neïl Beloufa. Auf verschie­de­nen Moni­to­ren in Teilen der begeh­baren skulp­tu­ralen Instal­la­tio­nen ist eine filmi­sche Inter­view-Collage zu sehen. Sie zeigt Belou­fas jüngs­tes Inter­esse an Mili­tär, Waffen, Fitness, Schön­heit und Körper­kult sowie an der Insze­nie­rung von Macht.

Zentrum und Ausgangs­punkt in Neïl Belou­fas Werk ist der Film als künst­le­ri­sches Medium. In Belou­fas Video­ar­bei­ten verschmel­zen Fiktion und Reali­tät.

NEÏL BELOUFA. GLOBAL AGREEMENT 23. AUG. – 28. OKT. 2018

Mehr unter www.schirn.de